Skip to main content

Ergobaby Adapt Babytrage im Test

Die Ergobaby Adapt ist eine Full-Buckle Komforttrage, die verspricht, besonders anpassungsfähig, komfortabel und schnell einsatzbereit zu sein.

Unser Testbericht klärt, ob die Ergobaby Adapt dieses Versprechen einlösen kann, in welchen Bereichen die Trage besonders punktet und für wen sie ein klarer Kauf-Tipp ist.

Schnelle Fakten: Einordnung der Ergobaby Adapt

Die Ergobaby Adapt ist eine Vollschnallen-Trage, die herstellerseitig zum Tragen von Kindern in der Gewichtsklasse von 3,2kg bis 20kg empfohlen wird. Sie ermöglicht den Transport des Kindes in drei Tragepositionen: Am Bauch, auf dem Rücken und seitlich auf der Hüfte.

Die Trage wird aus 100% Baumwolle hergestellt, ist maschinenwaschbar und lässt sich bis zu einem Hüftumfang von ca. 130cm nutzen.

Preislich liegt die Ergobaby Adapt bei ca. 130€.

Erster Eindruck zur Ergobaby Adapt Babytrage

Die Ergobaby Adapt im Test

Die Ergobaby Adapt im Test

Der erste Eindruck beim Auspacken der Ergobaby Adapt überzeugt. Die Materialanmutung und Verarbeitungsqualität ist gut, die Haptik des Stoffes ist angenehm und die verschiedenen Schnallen und Gurte wirken sortiert und funktional durchdacht.

Der Baumwollstoff riecht nicht ganz so neutral-natürlich, wie wir es von anderen Tragen (z.B. der LIMAS Trage) kennen. Vom Gefühl her würden wir die Trage vor dem ersten Gebrauch einmal in der Maschine waschen.

Die beiliegende Anleitung der Ergobaby Adapt ist deutlich und verständlich bebildert. Ein kleiner Kritikpunkt ist, dass die erläuternden Texte zu den allgemeinen Einstellungen der Trage nur in englischer Sprache vorhanden sind und kein Transportbeutel zum Verstauen der Trage beiliegt.

Die Ergobaby Adapt ist in unterschiedlichen Farbvarianten erhältlich. Die Farbkombination unseres Testexemplars lautet „Frosted Mint“ und wirkt mit ihrem pastellfarbenen Minzton frisch und gefällig.

Mehr als 15 Varianten/Designs verfügbar

Midnight Blue

Sage

Black

Admiral Blue

Azure Blue

Confetti

Geo Black

Keith Haring - Black

Keith Haring - Pop

Pearl Grey

Sophie La Girafe - Festival

Midnight Blue

Sage

Black

Admiral Blue

Komfortmerkmale der Ergobaby Adapt

Die Ergobaby Adapt positioniert sich als Babytrage für Kinder vom Neugeborenen- bis zum Kleinkindalter (3,2kg bis 20kg). Demzufolge ergeben sich besondere Ansprüche an die Anpassbarkeit der Trage an das Kind und den Tragekomfort für den Träger.

Leicht geformter und flexibel einstellbarer Tragesack für eine korrekte M-Position

Gut zu erkennen: Der leicht geformte Tragesack der Adapt

Gut zu erkennen: Der leicht geformte Tragesack der Adapt

Im Test gefällt uns Anhieb die leicht vorgegebene Form des Tragesacks. Dieser hat eine dezent angedeutete Sitzfläche für das Kind, ohne dabei zu schalenartig oder steif zu wirken.

Durchdacht ist hier auch das Zusammenspiel zwischen der Weitenverstellung des Tragesacks (via Druckknöpfen) und der stufenlos per Klettverschluss verstellbaren Stegbreite: Beide Einstellungen zusammen genommen ermöglichen den Transport des Traglings in einwandfreier M-Position.

Nettes Detail: Die Markierungen der stufenlos einstellbaren Stegbreite

Nettes Detail: Die Markierungen der stufenlos einstellbaren Stegbreite

Ein nettes Detail sind zudem die farblich markierten Bereiche im Klettverschluss auf der Hüftgurtinnenseite, die alterstypische Hüftbreiten markieren und so die Einstellung der Stegbreite erleichtern.

Wenngleich der Stoff des Rückenteils bei der Ergobaby Adapt nicht so flexibel und elastisch ist, wie bei vielen Halbschnallen-Modellen aus Tragetuchstoff, wird dennoch die nötige Rundung der Wirbelsäule des Kindes durch den Schnittverlauf des Tragesacks unterstützt.

Gepolsterte Kopfstütze und Stoffhaube

Die gepolsterte, zweistufig verstellbare Kopfstütze

Die gepolsterte, dreistufig verstellbare Kopfstütze

Als weiteres wichtiges Komfortmerkmal für das Kind verfügt die Ergobaby Adapt über eine dreistufig einstellbare gepolsterte Kopf- bzw. Nackenstütze. Diese lässt sich bequem über zwei Knopf-Positionen befestigen und bietet insbesonderen Babies, deren Halsmuskulatur noch nicht ausgeprägt ist, die nötige Untersützung für einen gefahrlosen Transport in der Babytrage. Die Stütze kann entweder nach Innen geklappt werden (sinnvoll für Neugeborene & sehr junge Babies) oder – wie im Foto links zu sehen – außen in zwei unterschiedlichen Höhen befestigt werden.

In einem unter der Kopfstütze liegendem Fach befindet sich eine Stoffhaube, die als Sichtschutz (z.B. beim Stillen) oder zur Abschirmung von Umwelteinflüssen wie starker Sonne oder eisigem Wind genutzt werden kann und über Bändel mit Druckknöpfen befestigt werden kann.

Durchgehend gepolsterte Schultergurte sorgen für hohen Tragekomfort

Die Schultergurte der Ergobaby Adapt sind durchgehend gepolstert

Die Schultergurte der Ergobaby Adapt sind breit …

Damit die Ergobaby Adapt auch bei einem hohen Gewicht des Traglings noch komfortabel sitzt, setzt Ergobaby auf durchgehend gepolsterte Schultergurte, die bis zum unteren Rand der Schulterblätter reichen. Die Gurte sind angenehm breit und verteilen das Gewicht im Schulter- und Nackenbereich dank der angemessen festen Polsterung gut.

Rückansicht: Die Schultergurte sind durchgehend gepolstert

…und durchgehend gepolstert

Wie für Full-Buckle-Tragen üblich, führen die Schultergurte auch bei der Ergobaby Adapt wieder an die Vorderseite der Trage.

Ihre Länge lässt sich bequem und einfach über eine Gurtschnalle auf den Träger anpassen. Damit die Schulterträger nicht von den Schultern rutschen, können sie über einen höhenverstellbaren Brustgurt miteinander verbunden werden. Wie auch bei der Manduca First kann die Ergobaby Adapt mit überkreuzten Schultergurten getragen werden.

Der Hüftgurt – Breit und gepolstert, aber nicht durchgehend

Der im Bereich von ca. 65cm bis 130cm verstellbare Hüftgurt der Ergobaby Adapt mit Lordosenstütze ist angemessen gepolstert und wir über eine einfache Schnalle verschlossen.

Bei Trägern mit einem größeren Hüftumfang könnte es daher passieren, dass die Polsterung auf der Vorderseite nicht bis zum äußeren Beckenknochen reicht, da die vordere Hüftgurtpolsterung mit ca. 42cm Länge relativ kurz ausfällt.

Breiter, aber nicht durchgehender Hüftgurt mit angemessener Polsterung

Für schmaler gebaute Träger ist der Tragekomfort im Hüftbereich hingegen gut: das Gewicht wird gleichmäßig verteilt, nichts drückt und die Polsterung auf der Hinterseite erhöht den wahrgenommenen Tragekomfort zusätzlich. Verschlossen wird der Gurt mit einer herkömmlichen Schnalle, die – um ein unbeabsichtigtes Öffnen des Gurtes zu verhindern – durch eine Sicherheitsschlaufe gezogen werden kann und sollte.

Ergobaby Adapt als Mesh-Version für warme Tage

Die Ergobaby Adapt ist auch als luftige Mesh-Sommervariante verfügbar...

Die Ergobaby Adapt ist auch als luftige Mesh-Sommervariante verfügbar…

Die Ergobaby Adapt ist auch als luftige Mesh-Version verfügbar, die den Einsatz der Trage an sehr warmen deutlich komfortabler gestaltet als bei der Normalversion mit dem verhältnismäßig dicken Oberstoff.

...deren luftdurchlässiger Oberstoff eine bessere Luftzirkulation im Sitzsack ermöglicht

…deren luftdurchlässiger Oberstoff eine bessere Luftzirkulation im Sitzsack ermöglicht

Die Mesh-Variante ist dabei exakt baugleich, verfügt also über dieselben, vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten wie die „herkömmliche“ Version der Ergobaby Adapt, besteht allerdings aus einem luftdurchlässigen, netzartigem Oberstoff, der eine deutlich bessere Luftzirkulation im Bereich des Tragesacks ermöglicht.

Eltern, die ein Sommerbaby bekommen oder verstärkt planen, die Trage bei sommerlichen Aktivitäten zu nutzen, sollten in Erwägung ziehen ob die Mesh-Version entweder als Alternative zur normalen Version oder ergänzend zu dieser angeschafft wird.

Auf Grund der Baugleichheit beider Modelle gelten die gleichen positiven (ebenso wie die wenigen negativen) Punkte unseres Tests auch für die Mesh-Version.


Produkt-Impressionen


Zusammenfassung: Vor- und Nachteile der Ergobaby Adapt

Vorteile

  • anatomisch sehr gute Trageeigenschaften für das Kind; vielseitig einstellbar
  • hoher Tragekomfort für den Träger
  • schnell anzulegen und anzupassen
  • überzeugende Material- und Verarbeitungsqualität
  • auch als luftige Mesh-Version für warme Tage verfügbar

Nachteile

  • Hüftgurtpolsterung im vorderen Bereich kurz geschnitten
  • Baumwollstoff riecht ungewaschen nicht neutral
  • kein Transportbeutel im Lieferumfang enthalten

Test-Fazit zur Ergobaby Adapt Babytrage

Die Ergobaby Adapt konnte im Test überzeugen und löst ihre Versprechen hinsichtlich guter Anpassbarkeit und einem hohem Tragekomfort ein. Die Trage punktet mit ihren durchdachten Einstellungsmöglichkeiten und den damit einhergehenden, sehr guten Trageeigenschaften für das Kind aus anatomischer Sicht.

Das Handling fällt insgesamt leichter als bei der Manduca First, da die Ergobaby Adapt mit einer durchdachteren und reduzierteren Gurtführung aufwartet und zugleich dank der leichten Vorformung des Rückenteils schneller sitzt.

Die Ergobaby Adapt ist eine klare Kaufempfehlung für Eltern, die auf der Suche nach einer Trage für Kinder im Alter von 0 bis etwa 48 Monaten sind und besonderen Wert auf eine gesunde Trageposition für das Kind und einen bequemen Sitz der Babytrage legen.

119,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. August 2018 18:34
zum Angebot

Unsere Bewertung

Produkteigenschaften im Überblick

Vorteile und Nachteile
  • anatomisch sehr gute Trageeigenschaften für das Kind; vielseitig einstellbar
  • hoher Tragekomfort für den Träger
  • schnell anzulegen und anzupassen
  • überzeugende Material- und Verarbeitungsqualität
  • auch als luftige Mesh-Version für warme Tage verfügbar
  • Hüftgurtpolsterung im vorderen Bereich kurz geschnitten
  • Baumwollstoff riecht ungewaschen nicht neutral
  • kein Transportbeutel im Lieferumfang enthalten
Mögliche TragepositionenBrust, Rücken, Seitlich - Hüfte
Zertifizierungen / SiegelBundesverband deutscher Rückenschulen, Hip Dysplasia Siegel
MaterialBaumwolle
VerschlusssystemGurtsystem mit Schnallen
Ausstattung / FeaturesBreiter Taillengurt, Gepolsterte Schultergurte, Kopfstütze, Waschmaschinen geeignet

Kommentare zu Ergobaby Adapt Babytrage im Test


Noch keine Kommentare vorhanden


Sie haben eine Frage oder eine Meinung zu diesem Artikel? Hinterlassen Sie gerne einen Kommentar!