Skip to main content

StorchenExpress Babytragetuch

29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Oktober 2017 21:57
Material95 % Baumwolle & 5 % Spandex
Geeignet für

Neugeborene bis 15 Kilogramm Körpergewicht

Vorteile und Nachteile
  • Atmungsaktiver und fester Stoff
  • einfache Handhabung
  • sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Waschmaschinenfest
  • kann bei schwereren Kindern zu sehr nachgeben

StorchenExpress Babytragetuch im Test


Das StrochenExpress Babytragetuch lässt sich direkt ab der Geburt des Nachwuchses verwenden und ist besonders gut für Neugeborene geeignet, da es recht elastisch ist. Das Tuch an sich wiegt etwa 640 Gramm und ist getestet bis zu einem Gewicht von 15 Kilogramm. Damit auch beide Elternteile das Baby tragen können, ist das Tuch 5,20 Meter lang und 55 Zentimeter breit. Somit passt es sich an nahezu jede Körpergröße an. Man kann das Tragetuch von StorchenExpress vielseitig verwenden, beispielsweise auch als Decke oder als Still- und Sonnenschutz.

Design des StorchenExpress Babytragetuchs

Das Babytragetuch von StorchenExpress ist zu 95 Prozent aus Baumwolle und zu 5 Prozent aus Spandex angefertigt und ist somit angenehm weich für Baby und Eltern. Das Tuch ist in vielen unterschiedlichen Farbtönen erhältlich. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass jeder individuell die zu ihm oder ihr passende Farbe auswählen kann. Angeboten werden die Töne Grau, Blau, Braun, Dunkelblau, Gelb, Hellblau, Hellgrau, Hellrosa, Lila, Orange, Pink, Rot und Schwarz.

Alle Tücher sind einfarbig gestaltet und daher nicht zu auffällig oder gar störend. Außerdem bleiben die Farben in der Regel beim Waschen gut und kräftig erhalten. Ein Logo von StorchenExpress, dass zentriert auf dem Tragetuch angebracht ist, sorgt dafür, dass man keine Schwierigkeiten dabei hat, die Mitte des Tuches zu finden und daher jederzeit schnell mit dem Binden des Tuches beginnen kann.

Vor- und Nachteile des StorchenExpress Babytragetuchs

Vorteile des Babytragetuchs von StorchenExpress

Das StorchenExpress Babytragetuch überzeugt viele Nutzer dadurch, dass es anschmiegsam und elastisch, jedoch trotzdem noch fest genug ist, um gerade junge Babys sicher zu halten. Der Stoff, aus dem das Tragetuch gefertigt ist, ist atmungsaktiv, was besonders im Sommer bei heißen Temperaturen sehr angenehm sein kann. Außerdem ist das Material strapazierfähig und kann in der Regel Kinder bis zu einem Gewicht von 15 Kilogramm tragen. Gleichzeitig ist das Tragetuch sehr bequem für das Baby, da der Stoff angenehm weich ist und den Körper des Babys gut umhüllt.

Die Handhabung des Tuches ist einfach und auch für Anfänger gut zu bewältigen. Die leichten Bindetechniken ermöglichen ein schnelles An- und Ablegen der Tragetuches. Des Weiteren sorgen spitz zulaufende Tuchenden dafür, dass beim Binden am Ende kein dicker Knotenwulst entsteht. So wird das Binden erleichtert, da nicht noch viel Stoff verstaut werden muss. Der elastische Stoff vereinfacht zudem das Hineinsetzen des Babys, während man das Tuch bindet, da man das Tuch leicht dehnen kann und auf diese Weise das Baby besser in das Tragetuch hineinrutscht. Gleichzeitig bietet das Tuch von StorchenExpress einen angenehmen Tragekomfort für die Eltern.

Ein weiterer Vorteil des StorchenExpress Babytragetuchs ist, dass es im Verhältnis zur Qualität des Tuches einen recht günstigen Preis hat. So können sich auch gerade Trage-Anfänger erst einmal vergewissern, ob Tragetücher überhaupt das Richtige für sie sind, ohne gleich sehr viel Geld auszugeben. Zudem lässt sich das Tragetuch von StorchenExpress leicht transportieren, da ein praktischer Beutel, in dem das Tuch einfach und platzsparend verstaut werden kann, mitgeliefert wird. Dementsprechend lässt sich das Tragetuch immer ordentlich überall mit hin nehmen. Das Babytragetuch ist in der Waschmaschine bei etwa 40 Grad waschbar. Es lässt sich folglich problemlos reinigen.



Nachteile des StorchenExpress Babytragetuchs

Das StorchenExpress Babytragetuch ist laut einiger Nutzer eher für Neugeborene und kleinere Babys geeignet, da es relativ elastisch ist und ältere Kinder, die entsprechend auch schwerer sind, stärker in dem Tuch rutschen würden. Bei Neugeborenen schmiegt sich das Tuch dafür optimal an den Körper den Babys an und bietet so Sicherheit und Tragekomfort für den Nachwuchs.

Fazit zum StorchenExpress Babytragetuch

Das elastische Babytragetuch von StorchenExpress ist gut für das Tragen von Babys ab der Geburt geeignet und sorgt durch seine Elastizität dafür, dass sich das Tuch gut an den Körper des Babys anpasst. Gleichzeitig ist die nötige Stabilität und Sicherheit des Babys gewährleistet, solange man das Babytragetuch korrekt bindet.

Das Tuch ist dementsprechend ein idealer Begleiter in den ersten Monaten nach der Geburt und sorgt für viel Freude, sowohl für das Baby, als auch für die Eltern. Wir würden uns freuen wenn Sie sich auch die anderen getesteten Tragetücher in unserem Tragetuch Test angucken oder sich beispielsweise direkt den Test des Hoppediz Tragetuchs für Früh- und Neugeborene durchlesen.


29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Oktober 2017 21:57