Skip to main content

Chicco Babytrage Easy Fit

34,08 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Oktober 2017 21:57
Materialk.A.
Geeignet für

Babys von ca.3 Kilogramm bis 9 Kilogramm Körpergewicht

Vorteile und Nachteile
  • Ab der Geburt einsetzbar
  • Baby sitzt in der M-Position
  • Passt sich vollkommen an
  • Rückengurt kann auf Dauer nachgeben

Chicco Babytrage Easy Fit im Test


Für Babys ist es stets angenehm – gerade direkt nach der Geburt – Geborgenheit und Schutz durch die Eltern wahrzunehmen. Die Chicco Babytrage Easy Fit bietet diese Möglichkeit, da sie schon direkt nach der Geburt verwendet werden kann und somit das Neugeborene stets Kontakt zu den Eltern hat. Die Trage wird wie ein T-Shirt übergestreift und man kann das Baby in zwei unterschiedlichen Positionen tragen: entweder mit Blick zu den Eltern oder mit Blick in die große, spannende Welt, was besonders für etwas ältere Babys interessant ist.

Design der Chicco Babytrage Easy Fit

Die Chicco Babytrage Easy Fit ist gut an die Form des Babys angepasst und bietet eine große Kopfstütze, die in beiden Tragepositionen funktional ist. Außerdem lässt sich durch eine Lasche auf Kopfhöhe das Baby zusätzlich stützen, was bei verschiedenen alltäglichen Bewegungen von Vorteil sein kann. Darüber hinaus wirkt die Babytrage nicht zu riesig für den Betrachter und ist daher gut für den Alltag mit Kind geeignet. Damit auch der Schnuller für den Notfall immer dabei ist, wurde in die Trage sogar ein Schnullerhalter integriert.

Die Babytrage Easy Fit von Chicco ist in verschiedenen Farben erhältlich, wobei sich nur bestimmte Farbapplikationen im Inneren der Trage und an den Gurten verändert, während der Rest dezent schwarz bleibt. Mögliche Farben für die Applikationen sind schwarz, rot, blau und sandshell.

Vor- und Nachteile der Chicco Easy Fit Babytrage

Vorteile der Chicco Babytrage Easy Fit

Wie der Name der Babytrage schon verrät lässt sie sich nicht nur sehr einfach anlegen, sondern passt sich auch noch dem Körper von Tragendem und Baby an, sodass die Babytrage für beide komfortabel ist. Ein weiterer Vorteil der Babytrage Easy Fit ist, dass sie direkt von Geburt an verwendet werden kann, solange das Baby ein Normalgewicht von nicht weniger als 3000 Gramm hat und wächst sozusagen mit dem Baby mit, bis dieses ein Gewicht von etwa neun Kilogramm erreicht hat. Viele Käufer sind begeistert, dass sich die Trage so einfach bedienen und verstellen lässt. Dies erleichtert auch gerade bei etwas älteren Babys den Wechsel von der einen Trageposition in die andere.

Auch für eine gesunde Haltung des Babys ist gesorgt: durch den ergonomischen Sitz der Chicco Babytrage Easy Fit behält das Baby stets die korrekte M-Position (Anhock-Spreiz-Haltung) bei und wird zusätzlich noch besonders am Kopf und Nacken gestützt. Insgesamt sind die Nutzer der Babytrage von Preis-Leistungsverhältnis der Trage überzeugt und beschreiben sowohl das Material, als auch die Verarbeitung als gut.



Nachteile der Chicco Babytrage Easy Fit

In manchen Fällen halten die Gurte am Rücken nicht so gut, was bedeutet, dass das Baby bei längerem Tragen ein wenig herunterrutscht. Allerdings ist dies durch leichtes Nachziehen der Gurte schnell wieder zu beheben und das Baby fühlt sich wohl.

Die am häufigsten gestellten Fragen zu der Chicco Babytrage EasyFit

1. Gibt es für die Babytrage Easy Fit auch einen Einsatz, in dem etwas dünnere Kinder gut sitzen können?

Nein, so einen zusätzlichen Einsatz gibt es nicht. In der Regel ist dieser aber auch gar nicht notwendig, da sich die Trage individuell einstellen lässt und von Geburt an verwendet werden kann. Das bedeutet, dass die Babytrage auch für die ganz Kleinen geeignet ist, sofern sie normalgewichtig sind.

2. Benötigt man eine zweite Person, um die Babytrage von Chicco anlegen zu können?

Mit etwas Übung lässt sich die Trage auch gut alleine anlegen, da sie – ähnlich wie ein Oberteil – einfach übergezogen wird.

Fazit zur Babytrage Easy Fit von Chicco

Viele der Nutzer der Chicco Babytrage Easy Fit hat die leichte Verstellbarkeit und somit einfache Bedienung, sowie die sichere und gesunde Haltung, die die Trage dem Kind bietet, überzeugt. Auch der Preis für das Produkt ist ein Argument für den Kauf dieser Babytrage von Chicco. Besonders die ganz Kleinen können sich durch die Art des Tragens geborgen fühlen und die Eltern können stets sehen, was der Nachwuchs tut. Für alle Eltern, die nach einer passenden Babytrage suchen, ist auch die Babybjörn One Babytrage empfehlenswert. Für alle anderen bietet es sich an unseren Babytragen Vergleich anzuschauen. Wir hoffen sehr, dass diese Rezension geholfen hat.


34,08 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Oktober 2017 21:57