Skip to main content

BabyChamp Babytragetuch

36,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Oktober 2017 21:57
Material95 % Baumwolle & 5 % Spandex
Geeignet für

Babys zwischen 3 Kilogramm und 12 Kilogramm

Vorteile und Nachteile
  • BabyChamp unterstützt humanitäre Hilfsprojekte
  • lebenslange Garantie
  • hoher Tragekomfort und Bequemlichkeit

BabyChamp Babytragetuch im Test


Mit dem Babytragetuch von BabyChamp kann das Baby stets warm eingepackt und dicht an Mama oder Papa gekuschelt getragen werden, während die Eltern die Hände frei haben für andere alltägliche Aufgaben. Gleichzeitig verspricht das Babytragetuch viel Komfort beim Tragen und viele weitere positive Eigenschaften. Das BabyChamp Tragetuch eignet sich für Neugeborene und für alle Babys zwischen 0 und 18 Monaten.

Design und Verarbeitung des BabyChamp Babytragetuchs

Der Stoff, aus dem das BabyChamp Babytragetuch hergestellt wurde, besteht zu 95 Prozent aus natürlicher Baumwolle und zu 5 Prozent aus Spandex, wodurch das Tragetuch flexibel und sicher zugleich ist: die Baumwolle macht das Tuch angenehm weich und kuschelig und durch das Spandex wird gewährleistet, dass das Baby ausreichend Bewegungsfreiheit hat. Die Verarbeitung des Tuches wird allgemein als sehr gut beschrieben.

Mit einer Länge von fünf Metern und einer Breite von etwa 50 Zentimetern lässt sich das Tuch für viele unterschiedliche Tragetechniken verwenden. Außerdem ist das Babytragetuch von BabyChamp ideal für Körpergrößen bis zur Größe XL (44) bei Frauen und L (54) bei Männern geeignet. Das Tuch ist in fünf verschiedenen stilvollen Farben erhältlich, die sich jeweils gut anpassen und nicht zu auffällig sind. Zur Auswahl stehen die Farbtöne grau, navyblau, weinrot, babyblau und türkis.

Funktion und Handhabung des Babytragetuchs von BabyChamp

Mit dem Babytragetuch von BabyChamp wird gleichzeitig ein bequemes Tragen ermöglicht und der Rücken sowie die Arme des Tragenden geschont. Denn das Gewicht des getragenen Babys wird gleichmäßig auf Rücken, Arme und Hüfte des jeweiligen Elternteils verteilt, wodurch sowohl Tragekomfort entsteht, als auch Rückenproblemen vorgebeugt wird. Das Tragetuch ist für Babys mit einem Gewicht zwischen drei und zwölf Kilo verwendbar. Da das Tuch angenehm dünn und leicht ist, zugleich aber stabile Fasern hat, ist das Babytragetuch von BabyChamp wunderbar für den Sommer geeignet. Das Baby kann auch an warmen Tagen sicher herumgetragen werden, ohne dass Eltern oder Baby durch das Tuch allzu sehr ins Schwitzen geraten. Natürlich lässt sich das Tuch ebenso im Winter oder generell bei kälteren Temperaturen verwenden.

Das Tuch lässt sich ganz normal mit anderer Wäsche zusammen bei 40 Grad in der Waschmaschine waschen und anschließend sogar im Trockner trocknen. Auch die Handhabung des Tuches wird von vielen Nutzern als einfach beschrieben. Mit dem Tragetuch von BabyChamp wird eine Gebrauchsanweisung mitgeliefert, in der eine Anleitung zum Binden des Babytragetuchs enthalten ist. Diese Anleitung ist in deutscher Sprache verfasst und sogar mit Bildern versehen. Das Tragetuch lässt sich entsprechend ganz leicht selbst anlegen, ohne dass es zu größeren Schwierigkeiten kommt. Darüber hinaus erhält man einen praktischen Tragebeutel, in den das Tuch einfach, nachdem man es etwas eingewickelt hat, verstaut werden kann und so überall hin mitgenommen werden kann.



Vor- und Nachteile des BabyChamp Babytragetuchs

Vorteile des Babytragetuchs von BabyChamp

  • beugt Rückenproblemen vor und entlastet die Arme
  • BabyChamp unterstützt mit seinen Einnahmen humanitäre Hilfsprojekte weltweit
  • hoher Tragekomfort und Bequemlichkeit
  • mit praktischem Tragebeutel
  • lebenslange Garantie

Nachteile des BabyChamp Babytragetuchs

  • /

Fazit zum Babytragetuch von BabyChamp

Da das BabyChamp Babytragetuch nicht nur besonders angenehm zu tragen, sondern zudem auch noch zu einem gewissen Grad elastisch und gut für Rücken und Arme ist, handelt es sich bei dem Babytragetuch von BabyChamp um ein durchaus praktisches Produkt. Es ist zudem vielseitig einsetzbar: wenn das Tuch gerade mal nicht als Tragetuch verwendet wird, kann es auch als wärmende Decke oder als Schutz vor fremden Blicken beim Stillen benutzt werden.

Auch die Handhabung des Tuches ist sehr einfach, denn das Tuch ist pflegeleicht und lässt sich mit etwas Übung ohne Probleme anlegen. Bei dem Babytragetuch von BabyChamp handelt es sich also insgesamt betrachtet, um ein bequemes, praktisches und sicheres Produkt, welches sich sowohl für Trageanfänger, als auch für erfahrene Eltern wunderbar eignet. Wir würden uns freuen wenn Sie sich auch die anderen getesteten Tragetücher in unserem Tragetuch Test angucken oder sich beispielsweise direkt den Test des Mipies Babytragetuchs durchlesen.


36,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Oktober 2017 21:57